FRISURENHANDWERK

PERÜCKEN & ZWEITHAARKONZEPTE

Perücke bei temporären Eigenhaarverlust - Ihre schnelle preisbewusste Lösung

Wenn Sie plötzlich und massiv Ihr Eigenhaar verlieren, zum Beispiel während/oder nach einer Chemotherapie sowie nach einer Operation im Kopfbereich, dann brauchen Sie eine verläßliche und schnelle Lösung.

 

Ihr Eigenhaar wächst nach derartigen Ereignissen schnell und vollständig nach, so dass Sie Ihren Haarersatz temporär tragen.

 

Dafür können Sie bei uns auf ein breites Angebot preislich wohlkalkulierter Kunsthaar- und Echthaarperücken bei gleichzeitig sehr guter Qualität in Verarbeitung und Tragekomfort zugreifen.

 

Unter normalen Voraussetzungen sind Sie bei uns innerhalb weniger Tage mit Ihrer neuen Perücke versorgt.

 

Und so gestaltet sich der Ablauf:

 

Kopfumfang messen, Haarfarbe bestimmen, Haarstruktur wählen, Qualität entscheiden, Haarersatz anpassen und ggfls. einschneiden.

 

Lassen Sie sich umfänglich von uns beraten!

Perücke bei entgültigen Eigenhaarverlust - Ihre langfristige Premium-Lösung

Wenn Sie unter starken Haarverlust leiden und sich abzeichnet, dass Ihr Eigenhaar nicht nachwächst, brauchen Sie eine Haarersatzlösung, mit der Sie dauerhaft Ihre Lebensqualität wieder verbessern.

 

Wir arbeiten mit verschiedenen Herstellern zusammen, die hochwertige Perücken für den dauerhaften Einsatz anbieten.

 

Jede einzelne Perücke wird in aufwändiger Handarbeit nach Ihren Kopfmaßen gearbeitet - sie ist Ihrer individuellen Kopfform angepasst.

 

Ihre Wunschhaarfarbe-, Haarlänge, Haarstruktur und Ihre Stylingwünsche berücksichtigen wir gemeinsam bei der Auswahl Ihrer Perücke.

 

Zur Herstellung Ihrer Perücke verwenden die Hersteller ausschließlich hochwertigstes europides und indisches Echt-Haar.

 

Gegenüber konventionellen Perücken zeichnen sich  die hochwertigen Echthaar-Perücken durch absolut natürliches Aussehen und höchsten Tragekomfort aus.

 

Durch den speziell für Echthaar-Perücken entwickelten Perückenaufbau (Montur) wird Ihre Kopfhaut beim Tragen der Perücke maximal geschont.

 

Ihre Kopfhaut kommt nicht ins schwitzen und kann sich somit nicht entzünden.

 

Sie tragen Ihre Perücke problemlos Tag und Nacht, beim Sport, beim Schwimmen, in der Sauna, beim Duschen und in vielen weiteren Lebenslagen.

 

Lassen Sie sich von uns umfänglich beraten!



Haarersatz ist Vertrauenssache!

Dagmar

Friseur-Meisterin, Zweithaar-Spezialistin, Hairdreams-Professional und Unternehmerin.

 

Dagmar analysiert und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen Ihren Bedarf und Ihre Wünsche zu Ihrem  Haarersatz.

 

Dabei informiert und berät sie Sie ausführlich und professionell zu den vielfälltigen Lösungsmöglichkeiten.

Alexander

Unternehmer - kommuniziert bei Bedarf mit Ihrem Arzt und/oder Ihrer Krankenkasse in allen Fragen rund um Ihren Anspruch auf finanziellen Zuschuss zu Ihrem Haarersatz.

 

Wenn Sie Haarersatz auf Grundlage einer ärztlichen Verordnung (Rezept) erhalten sollen, generiert Alexander den elektronischen Kostenvoranschlag, reicht diesen zusammen mit Ihrem Rezept bei Ihrer Krankenkasse ein und kümmert sich in Rücksprache mit Ihrer Krankenkasse um eine schnelle Bearbeitung.

Caroline

Friseur-Junggesellin, angehende Zweithaar-Spezialistin und Hairdreams-Jung-Professional.

 

Caroline betreut Sie in enger Zusammenarbeit mit Dagmar, wenn Sie sich entscheiden, dass wir Sie mit Haarersatz versorgen sollen.




Und die Kosten für Ihren Haarersatz?

Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab!

Ihre Krankenkasse trägt die Kosten:

Haarersatz wird in den Hilfmittelverzeichnissen des GKV (Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen) und des VDEK (Dachverband der Ersatzkrankenkassen) unter der Kategorie "Prothese" geführt.

 

Damit ist Haarersatz eine Leistung Ihrer Krankenkasse. Der jeweilige finanzielle Zuschuss Ihrer Krankenkasse richtet sich nach der Diagnose Ihres Arztes, der Art und Beschaffenheit Ihres Haarersatzes sowie der Tragedauer.

 

Die den jeweiligen Krankenkassenzuschuss übersteigenden Kosten für Ihren Haarersatz tragen Sie selbst.

 

Betroffene haben jedes Jahr Anspruch auf neuen Haarersatz.   

Die Anforderungen an Ihr Rezept:

Bitte beachten Sie, dass die Krankenkassen hohe formale Anforderungen an das Rezept (Verordnung) für Ihren Haarersatz stellen. Welche Informationen müssen zwingend auf dem Rezept stehen:

 

  1. die "Diagnose" (genaue Beschreibung) Ihres behandelnden Arztes (Dermatologen, Onkologen, Radiologen, Gynäkologen usw.)
  2. die Art und Beschaffenheit Ihres Haarersatzes =  z. Bsp. "Echthaarersatz"
  3. die Tragedauer =" 12 Monate Tragedauer" oder "dauerhafter Haarersatz"


Wichtiger Hinweis für Sie!

Die Berufsbezeichnung "Zweithaar-Spezialist" ist nicht geschützt. Genauso ist es nicht erforderlich, Mitglied beim BVZ (Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V.) zu sein, um sich als Friseur*in zum "Zweithaar-Spezialisten" auszubilden, zu qualifizieren und sich als solchen zu bezeichnen.

 

Lassen Sie sich nicht in die Irre führen. Was am Ende zählt ist die fachtheoretische- und fachpraktische Ausbildung sowie die tatsächlichen Arbeitserfahrungen Ihres Friseurs/Ihrer Friseurin als Zweithaar-Spezialist.

 

Zudem sind nur die vom GKV und VDEK zertifizierten Betriebe mit gültiger IK-Nummer zur ausreichenden, zweckmäßigen und funktionsgerechten Herstellung, Abgabe und Anpassung von Hilfsmitteln authorisiert.

 

Wir erfüllen die strengen Anforderungen des GKV und des VDEK. Gemäß § 127 Abs. 2a Fünftes Sozialgesetzbuch sind wir somit berechtigt, Leistungen für Patienten und Betroffene gegenüber deren jeweiliger Krankenkasse gegen Vorlage des jeweiligen Rezeptes (Verordnung) für Haarersatz abzurechnen.

Wir sind zeritifiziert und authorisiert!




Beispiele Haarersatz mit Perücke


la biosthetique lübeck
hair and beauty artist lübeck
hairdreams lübeck


Bezahlen Sie bequem kontaktlos mit:



Kontakt:

Frisurenhandwerk Lübeck| Ratzeburger Allee 53a

23562 Lübeck | Telefon: 0451 59 66 64

E-Mail: kontakt@frisurenhandwerk-luebeck.de

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 293803098

Unsere Öffnungszeiten:

 

Montag und Dienstag 08.00 bis 20.00 Uhr

Mittwoch, Donnerstag, Freitag 08.00 bis 18.00 Uhr

Samstag 08.00 bis 14.00 Uhr

Sonntag geschlossen